Ein Schloss erbaut

Von der Öffentlichkeit fast unbemerkt, wurde das Berliner „Schloss“ Anfang September 2011 errichtet – aus vorfabrizierten Gips- und Styroporteilen. Die ‚tageszeitung‘ verglich das Projekt mit den Arbeiten des Streetartkünstlers The Wa, der mit seinen kritischen urbanen Interventionen in Europa bekannt geworden ist.

Hinterlassen Sie einen Kommentar




*