Instant Barock 2: Praktische Tips

Nachdem Wilhelm von Boddien laut Tagesspiegel vom 30.12.2008 anregte, bei der Herstellung der bildhauerischen Teile der Schlossfassaden auf computergesteuerte Maschinen zurückzugreifen (Die “schaffen das in null Komma nichts”), haben wir nun für alle Freunde des Instant-Barocks mit Xiamen Vinstone Co., Ltd. einen günstigen und vielversprechenden Anbieter gefunden. Hotline: 0086-592-3885366, www.vinstone.com. Für weitere konstruktive Hinweise wären wir unseren Lesern dankbar.

2 Antworten zu “Instant Barock 2: Praktische Tips”

  1. JB sagt:

    And any replication of famous interior paintings could certainly be outsourced to China as well: http://www.dafenvillageonline.com/

  2. Tush sagt:

    The animal stone sculptures are vivid. And Our group can turn these pictures into handpainted oil paintings for decorations.

Hinterlassen Sie einen Kommentar